Organisation

Der Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse ist als gemeinnütziger Verein organisiert und unterliegt somit dem Vereinsgesetz. Oberstes Gremium ist die Generalversammlung der Mitglieder, sie wählt – nach festgelegter Geschäftsordnung – den Vorstand, die RechnungsprüferInnen und die Ausbildungskommission (AUKO). Die Aufgaben und Rechte dieser Organe sowie Regelungen für Konfliktfälle werden in den Statuten beschrieben.

 

Vorstand des WAP

Priv.-Doz. Dr. Fritz Lackinger Vorsitzender
Mag. Peter Wuzella Stellv. Vorsitzender
Mag.a Ortrun Hopf Schriftführerin
Mag.a Petra Feichter Kassierin
Dr. Wolfgang Groysbeck Leiter der AUKO (ex officio)
Mag.a Ursula Narath Besondere Aufgaben
Assoz.Prof.in Priv.-Doz.in DDr.in Ulrike Kadi Besondere Aufgaben
Mag. Kilian Schwaiger Kooptiertes Mitglied für besondere Aufgaben

 

Ausbildungskommission im WAP
Dr. Wolfgang Groysbeck (Leiter)
Priv.-Doz. Dr. Fritz Lackinger (ex officio)
DDr.in Christine Butterfield-Meissl
Dr. Franz Oberlehner

Beratungsstelle des WAP
Dr. Oswin Wagner (Ärztlicher Leiter)
Mag.a Gertrude Maderthaner

ElKiJu Beratungsstelle des WAP
Brigitte Jakubowics (Leiterin)
Mag.a Dr.in Marlies Garbsch

Ethikkommission
Dr.in Marianne Scheinost-Reimann (Leiterin)
Marlene Roth-Greussing
Dr. Thomas Kuzara
Dr. Dieter Rünzler

Weitere Funktionen als Delegierte
IPA: Mag. Alexander Parte
TPD: Priv.-Doz. Dr. Fritz Lackinger, Univ.-Prof. Dr. August Ruhs
Psychotherapiebeirat: Brigitte Jakubowics, Mag. Alexander Schwetz
ÖBVP:  DDr.in Christine Butterfield-Meissl, Priv.-Doz. Dr. Fritz Lackinger
WLP: Dr. Christian Schwarz
WPAk Geschäftsführung: Mag.a Dr.in Brigitte Grossmann-Garger
Ärztekammer: Dr.in Bettina Fink

KandidatInnenvertretung
Mag.a Karin Feichtinger
MMag. Daniel Ivancic
Friederike Jekat

Sekretariat und Vermietung
Lucia Wieger

Rechnungsprüfung
Dr.in Johanna Wagner-Fürst
Dr.in Elisabeth Schönberger